Stegplatten

Stegplatten
Ein umfangreiches Sortiment an Stegplatten,
auch bekannt unter dem Begriff:
  • Doppelstegplatten 
  • Dreifachstegplatten 
  • Stegdoppelplatten
  • Lichtpaneele  
  • Hohlkammerplatten
Stegplatten führen wir in Polycarbonat und Acrylglas.
Ob für Dach oder Wand,
Innen oder Aussen, Stegplatten sind bei der Auswahl der richtigen Stärke fast überall anwendbar. Stegplatten sind praktisch unzerbrechlich und können Hagelschauern widerstehen.
 
Bitte wählen Sie eine Warengruppe
 
Stegplatten - Polycarbonat
Stegplatten - Verlegeprofile
Komplett - Angebote
Stegplatten - Acrylglas
Stegplatten - Zubehör


Stegplatten aus Acrylglas. (PMMA) Auch bekannt unter dem Namen Plexiglas®. Plexiglas® ist ein eingetragener Markenname der Evonik Röhm GmbH. Doppelstegplatten aus Acryl- oder Plexiglas® besitzen eine hervorragende Beständigkeit gegenüber UV-Strahlung. Sie vergilben und verspröden nicht, auch nach langjähriger Bewitterung. Das Material ist hart und praktisch bruchfest. Acrylglas lässt UV-Strahlen durch und ist deshalb für bepflanzte Wintergärten von Vorteil, da Pflanzen UV-Licht zum Wachstum brauchen. Die Hersteller gewähren 30 Jahre Garantie auf die UV-Stablität. Stegplatten aus Polycarbonat (PC) Auch bekannt unter dem Namen Makrolon® oder Lexan®. Hierbei handelt es sich um eingetragene Markennamen der Firma Bayer und der Firma SABIC. Die hohen mechanischen, thermischen und optischen Eigenschaften machen Stegplatten aus Polycarbonat zu einem idealen Werkstoff für vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Das geringe Gewicht, gegenüber Glas, erleichtert die Verarbeitung der Stegplatten. Eine speziele Oberflächenvergütung sorgt für nahezu perfekten Schutz vor den UV-Strahlen.